Einladung Konzert MuTh

Fast ein Jahr ist es her, dass wir auf Initiative von Kammersängerin Ildikó Raimondi unseren Verein „Freunde junger Künstlerinnen und Künstler“ aus der Taufe gehoben haben.
Im August 2020 war dann das Glück auf unserer Seite und wir konnten in Salzburg unser Eröffnungskonzert geben. Seither sind wir in engem Kontakt mit unseren KünstlerInnen geblieben, haben bei der ein oder anderen Gelegenheit Hilfestellung gegeben und haben versucht, dieses Jahr, welches in der Kulturszene mit besonderen Einbußen verbunden war, etwas abzumildern.
Bevor wir im Herbst neue Schützlinge begrüßen, freut es uns, unsere jungen KünstlerInnen des heurigen Jahres mit einem von Ihnen unter der Leitung von Ildikó Raimondi gestalteten Konzert zu verabschieden.

Wann:   23.06.2021, 18:00
Wo:   MuTh – Konzertsaal der Wiener Sängerknaben Am Augartenspitz 1 (Ecke Castellezgasse) 1020 Wien

Kartenpreise:
€ 40,00 Konzert only
€ 90,00 Konzert mit „meet and greet“ im Anschluss incl. Verköstigung

Buchungen bitte unter kmm@pfandleihanstalt.co.at oder 0676/3179941 (bitte auch Mailbox besprechen!)

Verein Freunde junger Künstlerinnen und Kunstler gründung salzburg

Vereinsgründung & erstes Fundraising Dinner

Auf Initiative von Kammersängerin Ildiko Raimondi, Professorin für Sologesang am Mozarteum in Salzburg und langjähriges Ensemblemitglied der Wiener Staatsoper, wurde der Verein Freunde junger Künstlerinnen und Künstler gegründet.

Träger des Vereins sind Ildiko Raimondi, Thaddaeus Ropac, Günther Groissböck, Karin Meier-Martetschläger, Johannes Berger-Sandhofer und Michael Berger-Sandhofer. Der Beirat besteht aus Mag. Ulrike Sych, Rektorin der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien (mdw), KS Ildiko Raimondi und Günther Groissböck, gefeierter Bassist auf den internationalen Opernbühnen.

Besonders schwer trifft die jetzige Corona-Pandemie die Arbeitssituation junger Künstlerinnen und Künstler, die nach dem Abschluss ihres Studiums ihr Berufsleben starten sollten. Ihnen Mut zu machen und sie zu unterstützen ist mir ein großer Herzenswunsch – denn sie sind die Zukunft.
Ildiko Raimondi

Die jungen Künstlerinnen und Künstler werden auf verschiedene Weise durch den Verein unterstützt, u.a. in Form von Zuschüssen für die Erstellung von Audio- und Videoaufnahmen für Bewerbungen, durch finanzielle Unterstützung bei Reisen zu Gesangswettbewerben oder auch durch persönliche Beratung und Mentoring.

Restriktionen und Maßnahmen, die von politischer Seite 2020 im Zuge der Pandemie getroffen wurden, haben viele Menschen von heute auf morgen um Ihre Lebensgrundlage gebracht. Besonders schlimm traf es die freiberuflichen Künstler und jene, die erst am Beginn ihres Weges stehen. Es war mir von Anfang an wichtig, diesen jungen Sängern, die noch voller Idealismus und Tatendrang brennen, in dieser schweren Situation, aber auch darüber hinaus, unterstützend zur Seite stehen zu können.
Günther Groissböck

Am 30. August 2020 fand das erste Fundraising Dinner im Emsliebhof in Salzburg statt. Der Abend war dank großzügiger Sponsoren und des von Ildiko Raimondi und Günther Groissböck gestalteten musikalischen Programms bereits ein großer Erfolg. Vor 80 Gästen konnten sechs ihrer Schüler, die auf dem Weg ins Berufsleben als freie Künstler stehen, mit ausgewählten Arien ihr Talent unter Beweis stellen. Es wurden € 50.000,- eingenommen und weitere Veranstaltungen sind bereits in Planung.